Acker Status Report

Seit dem letzten Update vom 1. Mai und der kleinen, aber feinen Blumenkohl- und Brokkoliernte ist einiges auf dem Acker passiert. Die Cocktailtomate gedeiht ganz gut, wenn auch nicht so super schnell wie die Kollegen im Gewächshaus, aber das sind ja auch Killertomaten … Wir haben die Tomate nach oben angebunden und regelmäßig ausgegeizt, aber waren dabei…

Highlight der Saison

Zwar ist die Saison lange noch nicht zu Ende, aber diese zwei sind jetzt schon unser Highlight: Blumenkohl und Brokkoli. Mitte April hat man außer Blätter noch nichts gesehen. Anfang Mai gab es außer Unkraut auch noch nicht viel zu sehen.

Angriff der Killertomaten

Durch unser Beet haben wir die Gelegenheit bekommen Gemüse nicht nur auf dem Feld anzubauen, sondern auch in einer Art Pilotprojekt auf einer Parzelle in einem nahe gelegenen Gewächshaus. Auf der gerade mal 2×6 m großen Parzelle haben wir heute  zwei Cocktailtomatenpflanzen, fünf Tomaten der Sorte Tica, zwei Paprika, zwei Gurken und eine Aubergine adoptiert. Das Prinzip ist…

Keine gute Ausbeute

Seit der Eröffnung des Beetes waren wir heute das zweite Mal auf unserem angemieteten Beet. Die Erdbeeren sehen zwölf Tage nach dem Pflanzen gut aus und sind schon etwas gewachsen. Auch bei Roter Beete, Knollenfenchel und Eissalat tut sich was …

Die erste Ernte

Heute waren wir zur Eröffnung der Saison und erstem Ernten auf unserem gemieteten Beet in Stuttgart-Mühlhausen. So sah das ganze noch Ende März aus. Unter dem Vlies wächst Salat, Salat und nochmal Salat. Nur zwei Wochen später ist das Vlies nicht mehr nötig und der erste Salat muss (!) geerntet werden. Unter dem Vlies rechts verstecken…

Wir sind Bauern

Im Vorbeifahren sind wir in Stuttgart-Mühlhausen auf das Selbsternteprojekt “DeinBeet” von Eva und Stefan Grubmiller aufmerksam geworden und noch am selben Tag haben wir uns angemeldet um ein 96qm großes Stück Ackerland für die Saison 2014 zu mieten.